Vereinsgeschichte - Vereinsgeschichte ab 1983

Beitragsseiten

1983: Obwohl eine Vielzahl der ehemaligen UWR-Spieler den TSC verlassen haben oder den Sport nicht mehr aktiv ausüben, mehrt sich in der TSC-Jugendabteilung das Interesse am Unterwasser-Rugby

1985: Neuformation einer Langenberger UWR-Mannschaft, die am Spielbetrieb teilnehmen will. Wiederaufnahme des Spielbetriebs zur Saison 1985/86 in der Landesliga 2 NRW Süd.

1986: 5. Tabellenplatz von 7 in der Landesliga 2 NRW Süd Saison 1985/86 (10:14 Punkte; 97:153 Tore)

1987: 5. Tabellenplatz von 7 in der Landesliga 2 NRW Süd Saison 1986/87 (10:14 Punkte; 60:114 Tore)

1988: Umbenennung der Landesliga 2 NRW in Bezirksliga NRW Nord 3. Tabellenplatz von 6 in der Bezirksliga NRW Nord Saison 1987/88 (14:6 Punkte; 139:20 Tore)

Login